Zahlungsarten

Zahlungsarten

In unserem Shop können ausschliesslich Artikel mit Lieferadresse in der Schweiz bestellt werden. Für verkehrsfreie Orte gelten spezielle Lieferbedingungen. Sollten Sie Artikel für das Ausland kaufen wollen, nehmen Sie bitte mit unserem Kundendienst unter info@grilljack.ch Kontakt auf.

1. Zahlungsmöglichkeiten

1.1 Kreditkarte
Im GrillJack.ch können Sie bequem mit Visa, PostFinance oder Mastercard bezahlen. Nach Abschluss Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Ihre Daten werden von uns nicht gespeichert und sind dank SSL Zertifikat sicher verschlüsselt.

1.2 Rechnung 
Das Zahlen auf Rechnung ist die einfachste und am häufigsten genutzte Zahlungsart in Online-Shops. Zahlen auch Sie Ihre Einkäufe bequem per Rechnung.
Um Ihnen möglichst gute Optionen für die Wahl der Zahlungsart anbieten zu können, müssen wir Sie und uns vor Missbrauch schützen. Daher prüfen wir Ihre Bonität mit personenbezogenen Daten (Vor- und Nachname, Adressdaten, Geburtsdatum). In die Berechnung des Wahrscheinlichkeitswertes fliessen auch Ihre Anschriftendaten mit ein. Wir verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls ("Wahrscheinlichkeitswert") für eine abgewogene Entscheidung über die Ihnen einzuräumenden Zahlungsoptionen.

1.3 Vorauskasse
Sie erhalten nach erfolgreicher Bestellung eine Bestellbestätigung per E-Mail. Die Zahlungsfrist beträgt 5 Arbeitstage.
Wir empfehlen Ihnen, die Zahlung sofort zu veranlassen, um die Verfügbarkeit der bestellten Lagerartikel sicherzustellen: Die Artikelreservation erfolgt nach verbuchtem Zahlungseingang. Die Lieferung wird umgehend nach Zahlungseingang ausgelöst (sofern die bestellten Produkte an Lager sind). Mit der Lieferung erhalten Sie auch die offizielle Abrechnung.

1.4 Nachnahme
Wenn Sie bei der Bestellung Nachnahme auswählen, müssen die Artikel direkt bei Lieferung bar bezahlt werden. Bei einer Nachname fallen Zusatzkosten von CHF 15.- an.

1.5 Barzahlung bei Abholung
Falls Sie die Ware abholen kommen, können Sie per Debit,- Kreditkarte, TWINT oder Bar bezahlen. Wir werden Sie per E-Mail kontaktieren, wenn Ihre bestellten Artikel zum Abholen bereit sind.

2. Lieferkosten

2.1 Lieferkosten
Die Lieferkosten beinhalten die Lieferung durch die schweizerische Post. Bei einem Einkauf über CHF 100.- fallen bei GrillJack.ch keine* Versandkosten an, ansonsten berechnen wir eine Pauschale von CHF 12.-.
*Siehe Punkt 3.4

2.2 Mehrere Artikel
Falls Sie mehrere Artikel bestellen, fallen einmal die höchsten Lieferkosten an.

2.3 Nachlieferungen
Sollten Sie mehrere Produkte mit unterschiedlichen Lieferfristen bestellen, werden diese nach dem Eintreffen des letzten Produktes ausgeliefert. Falls Sie aber die lagerhaltige Ware schon vorher wünschen, wird Ihnen die restliche Ware nachgeliefert. Die Lieferkosten werden für beide Lieferungen verrechnet.

2.4 Nachlieferung aufgrund eines Logistikfehlers
Sollte eine Nachlieferung aufgrund eines Logistikfehlers notwendig sein, wird diese kostenfrei ausgeführt.

 3. Lieferzeit

3.1 Post/Spedition
Die Artikel werden abhängig von der Grösse/Gewicht der Bestellung durch eine Spedition oder der schweizerischen Post versendet. Bei Artikel über 25 Kg werden Sie von unserem Versandteam ca. 2 Werktage vor der Lieferung kontaktiert, um den genauen Liefertermin zu vereinbaren.

3.2 Lieferzeit
1 - 2 Tage Arbeitstage nach dem eintreffen Ihrer Bestellung, resp., sobald die Ware lagerhaltig ist, (ab wann die Ware lagerhaltig ist, sehen Sie bei der Bestellung der Produkte) werden die bestellten Artikel unter 25 Kg ausgeliefert.

3.3 Economy Lieferung per Camion
Lieferungen über 25 Kg werden mittels Camion innert 5-8 Werktagen kostenlos an die Bordsteinkante geliefert. Voraussetzung für die Einhaltung der Lieferzeiten ist eine telefonische Erreichbarkeit des Käufers gegenüber dem Verkäufer und der Speditionsfirma. Wurde der vereinbarte Liefertermin durch den Käufer nicht eingehalten z.B. durch dessen Abwesenheit oder ähnliches, behalten wir uns vor dem Käufer den entstandenen Aufwand in Rechnung zu stellen.


3.4 Priority Lieferung per Camion
Lieferungen über 25 Kg werden mittels Camion innert 2-3 Werktagen für CHF 40.- an die Bordsteinkante geliefert. Voraussetzung für die Einhaltung der Lieferzeiten ist eine telefonische Erreichbarkeit des Käufers gegenüber dem Verkäufer und der Speditionsfirma. Wurde der vereinbarte Liefertermin durch den Käufer nicht eingehalten z.B. durch dessen Abwesenheit oder ähnliches, behalten wir uns vor dem Käufer den entstandenen Aufwand in Rechnung zu stellen.

3.5 Allgemein
Sollte ein Artikel kurzfristig nicht lieferbar sein, werden Sie kontaktiert, um das weitere Vorgehen abzusprechen.

5 Lieferbedingungen

5.1 Lieferbedingungen
Sollte die Ware aufgrund höherer Gewalt oder Produkteinstellung nicht lieferbar sein oder RHYHNER Haushalt Multimedia AG die bestellten Produkte nicht unter zumutbaren Bedingungen beschaffen können und sollten diese Umstände erst nach Vertragsschluss eingetreten und nicht durch RHYHNER Haushalt Multimedia AG zu verantworten sein, so wird RHYHNER Haushalt Multimedia AG von der Lieferpflicht befreit. Sollten Ereignisse, die RHYHNER Haushalt Multimedia AG die Lieferung wesentlich erschweren oder unmöglich machen ? beispielsweise Streik, Aussperrung, behördliche Anordnungen oder Ähnliches ? eintreten, hat RHYHNER Haushalt Multimedia AG Verzögerungen auch bei verbindlich vereinbarten Fristen und Terminen nicht zu vertreten.

5.2 Teillieferung und Teilleistung
RHYNER Haushalt Multimedia AG ist zu Teillieferungen und Teilleistungen berechtigt. Dabei entstehende Kosten für den getrennten Versand trägt RHYNER Haushalt Multimedia AG.

5.3 Annahme der Ware
Nimmt ein Käufer die Ware nicht ab, so kann RHYNER Haushalt Multimedia AG nach eigener Wahl entweder nach Ablauf einer Frist von 10 Werktagen die Ware an einen Dritten verkaufen und den ursprünglichen Käufer für einen eventuell entstandenen Verlust haftbar machen oder auf der Erfüllung des Vertrages beharren. Vorbehalten bleiben die übrigen gesetzlichen Ansprüche von RHYNER Haushalt Multimedia AG.

6. Gefahrenübergang

Die Gefahr eines unvorhersehbaren Untergangs und einer zufälligen Verschlechterung der bestellten Ware geht mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Ware an den Spediteur oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt auf den Käufer über.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten