Smokerzubehör

Smoken ist die schonende und geschmacksintensive Variante des Grillierens. Sie smoken Ihr Fleisch bei konstanter, niedriger Temperatur. So ziehen der Rauch und damit der Geschmack langsam und kontinuierlich in das Fleisch ein. Mit dem passenden Smokerzubehör geht das auf Ihrem Gasgrill ganz leicht. Wie Sie in den Genuss eines saftigen und zarten Stück Fleisches mit unvergleichlichem Raucharoma kommen, erfahren Sie hier.

>> Hier entlang zu unserem Ratgeber: Smokerzubehör

Ratgeber: Smokerzubehör

Das richtige Smokerzubehör verwandelt jeden Grill in einen Smoker. Welches Smokerzubehör in Ihrer Outdoor Küche nicht fehlen darf, was Sie bei der Auswahl beachten sollten und vieles mehr erfahren Sie in unserem Ratgeber.
Pellet Smoker von A-MAZE-N

Exzellentes Smoken mit dem passenden Smokerzubehör

Mit Ihrem Smoker zaubern Sie sicherlich viele, verschiedene Genüsse. Haben Sie damit bereits Fleisch oder Fisch nach dem Vorbild des amerikanischen Barbecues geräuchert? Zum Smoken benötigen Sie übrigens nicht gleich einen kompletten Smoker. Mit dem umfangreichen Smokerzubehör von grilljack.ch smoken Sie Ihr Fleisch oder Ihren Fisch sowohl auf Gasgrills als auch auf Holzkohlegrills

Als Smoke-Anfänger empfiehlt sich der Kauf eines Smoker-Zubehör-Sets. Darin finden Sie die Basis-Zubehöre für erfolgreiches Räuchern auf Ihrem Grill. Möchten Sie sich gleich intensiver mit dem Smoken befassen? Dann sind die verschiedenen Smokereinsätze für Sie interessant.

Sie benötigen zum Smoken eine möglichst konstante Temperatur um die 100-120 Grad. Dabei zieht der Rauch langsam in die Fasern des Fleisches. Das indirekte Grillieren mit zusätzlichem Rauch verwandelt selbst ein durchwachsenes, grosses Fleischstück in eine zarte und saftige Delikatesse.
 

Smoke Pellets von GrillsonRäucherröhre - sauberes Räuchern mit Pellets

Röhrenförmige Räucherboxen wie der A-Maze-N Tube Smoker oder die Napoleon Räucherpfeife befüllen Sie mit Holzpellets, die es mit unterschiedlichen Aromen gibt. Alternativ sind kleine Hölzer oder Rauchchips geeignet. Sie können die Röhren mit Inhalt zuvor wässern oder trocken verwenden. Die Geschmäcker sind verschieden. Die einen Grillmeister schwören auf den Rauch des gewässerten Holzes, andere bevorzugen die trockene Räucherung. Probieren Sie aus, was Ihnen besser schmeckt. Je nach Grösse der Röhre reicht der Inhalt, um damit einige Stunden wahlweise kalt zu räuchern oder heiss zu smoken. Beim Heissräuchern legen Sie die Smoker-Röhren wahlweise auf den Grillrost oder alternativ auf die Kohlen, beziehungsweise den Brenner. 


Räucherboxen für Räuchermehl, Chips und Holzstücke

Bevorzugen Sie Räuchermehl oder möchten es im Wechsel zu den Pellets oder Holzstückchen verwenden? Dafür ist der A-MAZE-N Pellet Smoker Einsatz als offene Variante bestens geeignet. Eine Füllung reicht für bis zu elf Stunden aus. Die Grillson Smokerbox oder die Campingaz Smoking Box sind Räucherboxen, die sowohl geschlossen, als auch offen verwendbar sind. Die Boxen sind für verschiedene Räuchermaterialien geeignet. Auf den Kohlen oder Brennern sind sie mit geschlossenem Deckel im Einsatz. Öffnen Sie den Deckel leicht oder nehmen Sie ihn ab, verstärkt sich der Rauch.

Räucherbox von GrillsonOutdoorchef liefert auch die speziell geformte Räucherbox für Ihren Kugelgrill zum dauerhaften Einsatz. Sie ist rund gebogen und lässt sich mit ihren Haltern einfach in jeden Kugelgrill einhängen. Die Outdoorchef Duo Räucherbox ist ideal für Gasgrills, aber auch für Holzkohlegrills mit Deckel geeignet. 

Wie ein kleiner, geschlossener Topf sieht die Axtschlag Räucherbox aus Edelstahl aus. Sie stellen die Box bis zur Hälfte mit Räuchermehl befüllt einfach neben Ihr Grillgut - also auf den Rost und direkt über den Brenner. Nach wenigen Minuten entsteht aromatischer Rauch. Die Outdoorchef Räucherbox Instant, welche für den einmaligen Gebrauch gedacht ist, kommt gleich gefüllt mit Holzspänen und aromatisiert mit passenden Gewürzen. Sie wird nach dem Smoken entsorgt und erspart Ihnen so die Reinigung. Die verschiedenen Sorten passen zu allen Arten von Fischen und Fleischsorten. 
Heu Garschale von Axtschlag
Eine andere Art der Räucherbox gibt es von Axtschlag. Die Garschale ist aus Holz und mit einer speziellen Heumischung gefüllt. Sie legen Ihr Grillgut darauf und es nimmt sowohl das Aroma des Heus als auch das des Holzes auf. Die Axtschlag Heu-Garschalen sind mehrfach verwendbar. Die Heumischung zum Nachfüllen gibt es in verschiedenen Aromen als Herbs Nachfüllpack von Axtschlag zu kaufen. 




Wood Papers und Wood Planks

Auch ohne Räucherbox gibt es Möglichkeiten Ihr Grillgut zu smoken. Mit den Axtschlag Wood Papers wickeln Sie Ihr Grillgut ein. Dafür wässern Sie das Holzpapier zuvor und schlagen es dann um das Grillgut. Alle Fleischsorten, Fisch und Gemüse garen darin schonend und werden besonders saftig. Die ätherischen Öle gehen aus dem Holz direkt in das Grillgut über. Über die Auswahl der Holzsorte verändern Sie die Intensität und den Geschmack. 

Die Axtschlag Wood Planks oder ähnliche Modelle von König oder Big Green Egg ermöglichen Ihnen, das Grillgut direkt auf dem Holz zu grillieren. Die Grillplanken wässern Sie zuvor eine Stunde. Dann legen Sie einen ganzen Fisch auf Erle oder ein saftiges Roastbeef auf geschmackvolles Hickory. Servieren Sie dann Ihre geräucherte Köstlichkeit direkt auf den rustikalen Wood Planks. 


Räucherpellets, Räuchermehl, Chips, Chunks oder Holzstücke - wo liegen die Unterschiede?

Das umfangreiche Sortiment an Smokerzubehör von grilljack.ch bietet Ihnen eine grosse Auswahl an Hölzern zum Räuchern. Was aber sind die Unterschiede?

Räucherchips von AxtschlagRäucherchips von Axtschlag oder Outdoorchef sind Holzspäne in verschiedenen Sorten, die in kleinere Räuchergefässe passen. Die König Räucherchips stammen ausschliesslich von einheimischen Hölzern. Räucherchips benötigen eine Räucherbox und sind am besten für den Gasgrill geeignet. 

Räuchermehl oder feine Späne erfordern zunächst eine Räucherbox. Mit Ihnen smoken Sie zu Hause ganz schnell. Es wird einfach angezündet und in wenigen Minuten entwickelt sich der Rauch. Es gibt verschiedene Sorten, die unterschiedlich schmecken. Räuchermehl und Räucherspäne eignen sich sowohl zum smoken als auch zum kalträuchern

Pellets sind gepresstes Räuchermehl. Ihr Vorteil ist, dass Sie auch in Räucherpfeifen oder Smoke Tubes passen und dort nicht herausfallen. Zudem geben Sie über mehrere Stunden Rauch ab. Die BBQ's Delight Pellets beispielsweise erhalten Sie in verschiedenen Sorten, dazu gehören Apfel, Kirsche, Orange oder Hickory. Die Grillson Pellets gibt es mit oder ohne Rinde. Ohne Rinde erhält Ihr Räuchergut einen dezenten Rauchgeschmack. Sind die Pellets anteilig mit Rinde, dann erhalten Sie einen erheblich intensiveren Rauchgeschmack. 

Axtschlag ChunksChunks dagegen sind zwischen zwei und vier Zentimeter gross und benötigen auf dem Gasgrill ein entsprechend grosses Gefäss. Es dauert eine Weile, bis sie richtig glühen, sodass Sie sie normalerweise bei grösserem Grillgut einsetzen. Sie sind in jedem Fall die erste Wahl für den Holzkohlegrill. Die Räucher-Chunks legen Sie nach dem Wässern direkt auf die Glut Ihres Holzkohlengrills. 

Räucherbretter sind bestens für zartes Grillgut geeignet. Die Räucherplanke gibt den Rauchgeschmack direkt an das Grillgut ab, welches durch das schützende Holzbrett indirekt grilliert und zugleich zart geräuchert wird. Das Räucherbrett ist auch bestens für grössere Fleischstücke geeignet, da das Nachfüllen des Räuchermaterials bei langer Garzeit entfällt. 



Kaufen Sie jetzt Ihr Smokerzubehör bei Grilljack.ch ganz bequem online und genießen Sie Ihr Fleisch mit dem leckeren Raucharoma.

>> Entdecken Sie hier auch unsere grosse Auswahl an Grillzubehör weiterer Kategorien, wie zum Beispiel Grillabdeckhauben, Fleischthermometer oder Anzündhilfen und komplettieren Sie Ihre Outdoor Küche.

Trusted Shops Kundenbewertungen für : / 5.00 von Bewertungen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten