Gegrillter Blumenkohl, Knoblauchsellerie und Aubergine

Green Egg Rezeept

 

Zutaten

Kochtechnik Grillen
1 Stück Blumenkohl
2 Scheiben ca. 2 cm dick Knollensellerie
1 Stück Aubergine
1 Stück Knoblauchzehe
1/2 Zweig Thymian
1/2 Zweig Rosmarin
3 EL Olivenöl
 1 TL  Ras el Hanout

Vorbereitung

Big Green Egg Rezept 2

Die Holzkohle im Big Green Egg anzünden und zusammen mit dem Gusseisenrost auf 200 °C erhitzen. Inzwischen die Blätter vom Blumenkohl abschneiden und in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Knollenselleriescheiben schälen. Die Aubergine der Länge nach halbieren. Den Knoblauch schälen und die Zehe fein hacken. Die Blättchen vom Thymian und die Nadeln vom Rosmarin abzupfen und fein hacken.

 

 

Zubereitung

1. Die Auberginenhälfte mit 1 EL des Olivenöls einreiben und mit Pfeffer und Salz je nach Geschmack sowie mit dem Knoblauch, dem Thymian und dem Rosmarin bestreuen. Die Hälfte mit der Schnittfläche nach unten auf den Rost legen und den Deckel des EGGs schliessen. Die Aubergine ca. 5 Minuten grillen und dann wenden, sodass sie auf der Schale liegen. Nochmals ungefähr 10 Minuten grillen.

2. Inzwischen die Blumenkohlscheiben mit 1 Esslöffel des Olivenöls einreiben und mit dem Ras el Hanout bestreuen. Die Selleriescheiben mit dem restlichen Olivenöl einreiben und nach Belieben mit Salz und Pfeffer betreuen. Den Blumenkohl und den Knollensellerie zu den Auberginen auf den Rost legen und die Scheiben von jeder Seite ca. 3 Minuten Grillen.

3. Das gegrillte Gemüse aus dem EGG nehmen.

Green Egg Rezeept 2